Kieferorthopädie Nürnberg • Planmeca ProMax 3D, 3D Scan

Telefon 09 11 - 51 94 680
  • Ein Lächeln ist ein Licht, das Leben und Hoffnung sichtbar macht.Thérèse von Lisieux
    Empfang
  • Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.Indisches Sprichwort
    Behandlung
  • Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen.Victor Borge
    Impressionen
NEU! - iTero: Simulation der gesamten Invisalign Behandlung in 3D Echtzeit. iTero Outcome-Simulation MEHR INFOS
Arbeiten bei der KFO Nürnberg: Wir freuen uns auf Deine Initiativbewerbung. Zahnmedizinische Fachangestelle, KFO-Helfer. JETZT informieren!

Innovation: Planmeca ProMax 3D Scan Werden Sie durch innovative 3D-Bildgebung zum virtuellen Patienten.

Das ProMax 3D Röntgengerät von Planmeca bietet Ihnen dank modernster Technologie eine gesunde und komfortable Röntegenerfahrung. Innerhalb weniger Minuten lassen sich Fernröntgen-Analysen (Fernröntgen=Röntgenbild von Ihrem Profil) und Überlagerungen (Vergrösserungen) erstellen. Das Ergebnis sind detailgetreue 3D-Aufnahmen, welche eine genauere Diagnose erlauben. Die neue DVT-Technologie (Digitale Volumentomographie= dreidimensionale Bildgebung) reduziert die Strahlendosis auf ein absolutes Minimum.

Planmeca ProMax 3D Röntgengerät.

:: Erstellen von fertigen Röntgenanalysen und Überlagerungen in wenigen Minuten.
:: Minimale Strahlendosis durch den Einsatz von DVT-Technologie.
:: Kompletter Scan von Ihrem Kiefer durch einen minimalisierten Röntgenstrahl.
:: Unübertroffener Komfort während des Röntgens.
:: Planmeca CALM erspart unnötige Scans durch die Korrektur von Bewegungsartefakten.
:: Innovative, dynamische Echtzeit Kontrolle und Analyse des Unterkiefers in 3D.


Ultra Low Dose™ Ein revolutionäres Bildgebungsprotokoll

Planmeca Ultra Low Dose™

Exklusiv: Intelligente 3D-Algorithmen sorgen dafür, dass die Strahlendosis für den Patienten auf ein Minimum reduziert wird.

Die Strahlendosis fällt damit weitaus geringer aus als beim traditionellen Röntgen.

Das Röntgengerät ist ideal für postoperative Planungen (Planungen nach der Behandlung) in der MKG-Chirurgie (Mund und Kieferchirurgie) sowie für Behandlungen in der Kieferorthopädie geeignet..


Digitale Volumentomographie (DVT) Bildgebendes Tomographie-Verfahren

Digitale Volumentomographie (DVT) Aufnahmen

Aktuell: DVT Digitale Volumentomographie (dreidimensionale Bildgebung). Durch den Einsatz der DVT in der Zahnheilkunde ist es möglich, Weichteilstrukturen besser zu beurteilen und eine virtuelle Endoskopie (Spiegelung, minimaler Eingriff) durchzuführen.

Durch DVT werden Befunde dank der dreidimensionalen Darstellung auch für Laien sehr anschaulich dargestellt. Dank der naturgetreuen Ansicht dentaler (dental=den Zähnen zugehörig) Strukturen wird eine präzise Diagnose deutlich erleichtert.

Das Erstellen von Behandlungsplänen geht einfacher, Nachbehandlungen können ergebnisorientiert gestaltet werden.


Planmeca ProMax 3D Professionelle 3D Röntgenaufnahmen bei der KFO Nürnberg.

Weiterführende Informationen: